Erster Vorstand

 

Närrischer Sprötz Trupp 1884 Gustorf e.v.

 

Diese Keimzelle treffen wir dann im Jahre 1911, wie schon zu Beginn gesagt,
als etablierten Sprötz-Trupp an. Der Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Hermann Mertens
Vorsitzender: Moses Löwenthal
Schriftführer: Adolf Eckstein
Kassierer: Josef Baust
Beisitzer: Hubert Mertens, Anton Nix, Wilhelm Hüls, Josef Landen

Das bemerkenswerte an diesem Vorstand ist, dass Hermann Mertens, ein Vater von zwölf Kindern,
immer noch Präsident ist und mit Moses Löwenthal ein jüdischer Mitbürger als 2. Vorsitzender fungiert.